Am 30.04.2021 präsentierte Raphael Hörr vom Autohaus Ebert in seinem Online-Vortrag dem PEN-Team die Geschichte des Automobils in 10 Minuten.

Den Anfang machte natürlich das erste Automobil von Carl Benz, der Benz-Patent-Motorwagen. 1888 chauffierte Bertha Benz als erste Autofahrerin überhaupt mit ihren beiden Söhnen von Mannheim nach Pforzheim und wieder zurück. Mit dieser Pionierfahrt etablierte sie das Automobil für den Markt.

Der Erfindergeist produzierte auch skurrile Blüten, die sich nicht durchsetzten. Teils waren die Fahrzeuge zu schwer, oder es gab keine ausreichende Rundumsicht, oder es war wie ein elektrisch betriebenes Einrad langsamer als Fußgänger.

Anders dagegen Mercedes-Benz mit seinen hochwertigen Fahrzeugen, die nun alltagstauglich den Weg ins Elektrozeitalter antreten.

Raphael Hörr präsentierte zum Abschluss die neue S-Klasse und einen Ausblick auf den neuen EQS, der verspricht, einen neuen Meilenstein im Jahr 2022 darzustellen.